Es ist nicht gesagt, dass es besser wird …

Verlust der Ortsnamen in der Stadt GeestlandEs ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird. Wenn es aber besser werden soll, muss es anders werden.

Zitat von Georg Christoph Lichtenberg
Deutscher Physiker und Schriftsteller (1742-1799)

Seit Einführung des Verwaltungsbezirkes GEESTLAND anstelle der Stadt Langen und der Samtgemeinde Bederkesa gingen sämtliche Ortsnamen im privaten und dienstlichen Schriftverkehr verloren. Damit nicht genug, denn ein Lieferant weiss nun nie, in welchem Ortsteil von Geestland er suchen muss, weil nämlich genau diese Information in allen Datenbanken der Bundesrepublik gelöscht wurde.

Was für ein geniales Bauernopfer! Das ist das Gegenteil von Traditionspflege und ist einfach nicht zuende gedacht!

Wohnraum für PNE-WIND Mitarbeiter

PNE Mitarbeiter finden keine WohnungZu behaupten, dass der Abstand von Windrädern zur nächstgelegenen Wohnbebauung keinen großen Einfluss auf die Akzeptanz von Windparks an Land habe, ist der Gipfel der Manipulation – Dank an die Nordsee-Zeitung!

Wir finden es aber lobenswert, dass der Windparkbetreiber PNE hier in Bederkesa Wohnraum und Bauland um den geplanten Windpark Bederkesa/Kührstedt herum für Mitarbeiter sucht, auch aus der Chefetage. So soll die zitierte Studie unter kontrollierten Bedingungen von ihnen getestet werden.

In diesem Feldexperiment übernehmen die PNE-Mitarbeiter die Rolle, die sonst betroffenen Bürgern und dem Seeadler zufällt: Lärm, Immission und Schlagschatten wollen sie nun für uns testen.
Wir sind optimistisch, dass sie nach diesem Experiment erst eine realistische Vorstellung von zumutbaren Abständen haben werden.

Geben wir doch den Mitarbeitern von PNE eine Zukunft vor den Toren des Kurortes Bad Bederkesa! Bürgermeister und Ortsräte stehen Ihnen bestimmt fördernd dabei zur Seite!

Oder sagen sie alle PNE?

Arbeiten auch Esel im Forstamt Harsefeld?Wer hat die Böller geworfen?
Warum wertet die Polizei die Spuren nicht aus?
Wieso keine Bußgelder?
Arbeiten auch Esel im Forstamt Harsefeld?
Oder was sagen die dummen Jungen?
Was sagt der Richter?
Was sagen Bürgermeister und Parteien?
Wem nutzt es, dass hier nur spekuliert wird?
Oder sagen alle PNE?

DAS IST DOCH NICHT NORMAL.

Engelbrecht Wahlkampf

Bäckerei Engelbrecht macht BäckerhäufchenDie Bürgerschaftswahlen in Bremerhaven hat die Bäckerei Engelbrecht frech für eine Werbekampagne ausgenutzt.  Zudem stellt das Plakat ein „Bäckerhäufchen” besonderer Güte dar …

Der Magistrat stellte lediglich eine Ordnungswidrigkeit fest, die mit bis zu 500 Euro bestraft werden kann …  Was sagen bloß die anderen Bäcker zu dieser vorsätzlichen Entgleisung im Wahlkampf?